TurnFEST

Das Schwyzer Kantonalturnfest ist ein Fest für alle. Neben dem Sport wird den Turnerinnen, Turnern und Gästen einiges geboten.

In Buttikon steht…

  • … ein Festzelt, das Herzstück des Turnfests. Hier drin wird gegessen, diskutiert und gefeiert. Am am zweiten Wochenende sorgt die Partyband Indigo für Stimmung.
  • … eine Kaffeestube, in der Gemütlichkeit an oberster Stelle steht und in der am zweiten Wochenende die Kapelle Holdrioo aufspielt.
  • … eine Fressmeile, die keine Wünsche offen lässt und am zweiten Wochenende rund um die Uhr geöffnet ist.
  • … eine Wein- und Bierschwemme beim Clubhaus des FC Buttikon – ein Geheimtipp. Mitten im kleinen Wäldchen kommt eine Festwirtschaft zu stehen. Die Fussballer wissen genauso wie die Waldruhspatzen, wie man die Gäste unterhalten kann. Dazu steht auch die Festwirtschaft im Clubhaus bereit.
  • … eine Bar, in der am DJ Phil Prime sowie DJ Ref JD mit Partysound zum Tanzen und Feiern animieren.
  • … ein WM-Zelt, in dem nicht nur an den Wochenenden, sondern auch unter der Woche die Partien der Fussball-Weltmeisterschaften übertragen werden – natürlich mit integrierter Festwirtschaft.
  • … diverse Verpflegungsstände und ein Bierwagen.

In Lachen und in Reichenburg werden ebenfalls leistungsfähige Festwirtschaften betrieben. Damit es den Gästen an nichts fehlt, wurden kompetenten Personen die Verantwortung für die verschiedenen Posten übertragen.

Nicolas Keller (Chef)
Cyril Reumer (Chef Stv.)
Markus Kistler (grosses Festzelt)
Luca Farisè (Bar)
Roger Keller (WM-Zelt)
Karin Baumgartner (Kaffeezelt)
Claudio Hahn (Clubhaus FC Buttikon)
David Anderegg (Fressmeile, 24-Stunden-Snack)
Nicolas Rast (Festwirtschaft Reichenburg)
Nicole Ackermann (Unterhaltung)
Albert Rast (Nachtessen/Frühstück)
Nadja Schafroth (Aussenstand Wurf)
Erich Bellmont (Festwirtschaft Lachen)
René Bünter (Festwirtschaft Lachen)
Hans Dürst (Helferbeiz)