Wettkämpfe

Zur Anmeldung

Wir arbeiten nach dem Leitsatz «Qualität vor Quantität». Wir sind bestrebt, am Turnfest den Sport in den Mittelpunkt zu stellen und stehen ein für hervorragende Wettkampfbedingungen, einwandfreie Anlagen, faire Wettkämpfe und hochstehenden Turnsport. Und das ein Jahr vor dem Eidgenössischen Turnfest in Aarau – das Schwyzer Kantonalturnfest ist DIE Hauptprobe für das ETF 2019

Das Schwyzer Kantonalturnfest 2018 geht an den beiden Wochenenden des 16./17. und 23./24. Juni 2018 über die Bühne. Als Wettkampftage sind jeweils nur die beiden Samstage und Sonntage vorgesehen – auch am zweiten Wochenende. Heisst: Kein Turnverein, der sich für den Vereinswettkampf am zweiten Wochenende anmeldet, wird am Freitag aufgeboten.

Am ersten Wochenende finden Einzel- und Jugendwettkämpfe statt. Das provisorische Wettkampfprogramm sieht wie folgt aus.

Samstag, 16. Juni

Leichtathletik Einzel (in Lachen), Zentralschweizer Nationalturntag (in Reichenburg), Geräteturnen Einzel (in Buttikon)

Sonntag, 17. Juni

Leichtathletik Einzel (in Lachen), Vereinswettkämpfe Jugend (in Buttikon)

Samstag, 23. Juni

Vereinswettkämpfe Aktive (in Buttikon)

Sonntag, 24. Juni

Schlussvorführungen, Stafetten etc.

Folgende Dokumente geben einen groben Überblick über den Stand der Wettkampf-Vorbereitungen. Diese sind jedoch provisorisch. Das TK unter der Leitung von Chef Nico Marthy und Kantonaloberturner und Gesamtwettkampfleiter Marco Bollmann arbeitet mit Hochdruck daran, die Pläne zu vervollständigen. Definitive und offizielle Pläne können jedoch erst nach dem Anmeldeschluss bekanntgegeben werden. Sobald detailliertere Infos vorhanden sind, informiert das OK des KTF 2018 an dieser Stelle.